Das Grundrezept wurde seit Generationen in unserer Familie gehegt und gepflegt. Insbesondere meine Mutter backte uns die Talerli, wie sie die waffelähnlichen Güetzi nannte.

Für die Emmentalerli habe ich die Rezeptur übernommen und sie mit unterschiedlichen Aromen verfeinert. Hergestellt werden sie wie schon von meiner Urgrossmutter mit reiner Emmentaler-Butter, viel Liebe, Sorgfalt und in reiner Handarbeit.

Bis heute liebe ich diese Talerli und bin überzeugt, dass sie Ihnen genauso schmecken.

 

Die Emmen-Talerli sind zur Zeit in fünf Sorten in unseren Läden oder bei ausgesucht Wiederverkäufern erhältlich.

 

Stück für Stück echter Genuss.

 

 

Philosophie

Apero-Dessert

Kontakt

created by tettamanti & co.